ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

ZHAW Startup Challenge fördert Studierende bei der Entwicklung von Geschäftsideen

Die ZHAW Startup Challenge geht dieses Jahr in die fünfte Runde und bietet unternehmerisch interessierten Studierenden und Mitarbeitenden der gesamten ZHAW wieder die Möglichkeit, erste Startup-Luft zu schnuppern.

Nach den erfolgreichen Kick-Off Events an den Standorten Winterthur und Wädenswil Ende März mit über 80 Teilnehmenden haben sich 18 Teams zusammengefunden, die gerade mit viel Elan und Ehrgeiz an ihren Geschäftsideen arbeiten. Von Apps, digitalen Marktplätzen bis hin zu sozialen und nachhaltigen Projekten ist eine grosse Bandbreite an spannenden und innovativen Ideen vertreten. Unter den diesjährigen Teilnehmenden befinden sich Studierende der Departemente Gesundheit, Life Sciences und Facility Management, der School of Engineering sowie der School of Management and Law.

startup-challenge-pitching

Das Institut für Innovation und Entrepreneurship unterstützt die potentiellen Gründerinnen und Gründer aktiv durch Workshops und individuelles Coaching. Dabei geht es insbesondere um die Entwicklung des Geschäftsmodells und eines professionellen Pitchs. Joel Eugster und Martin Vraspir – beide Studierende am Department T – schätzen die professionelle Unterstützung: «Die Teilnahme an der Startup Challenge war eine spontane Idee. In erster Linie ging es uns darum zu erfahren, wie die Gründung eines Startups funktioniert, worauf man achten muss und wie man seine Idee bewirbt. Durch das Coaching haben wir unsere ursprüngliche Idee während der ersten zwei Workshops bereits mehrmals abgeändert und neu ausgerichtet.»

Im Halbfinale haben alle Teams die Chance, ihre Idee einer Jury zu präsentieren. Die besten Geschäftsideen treten schliesslich am grossen Finale am 15. Mai 2019 vor einer Experten-Jury sowie der Öffentlichkeit im Technopark Winterthur gegeneinander an. Unter den Juroren der ZHAW Startup Challenge 2019 befinden sich Vertreter der Zürcher Kantonalbank, des Technoparks Winterthur, der ZHAW sowie erfolgreiche Gründerinnen und Gründer aus der Region.

Das Gewinnerteam der ZHAW Startup Challenge vertritt Ende August die Schweiz im internationalem Startup Wettbewerb an der Virginia Tech in den USA und wird weiterhin durch den RUNWAY Startup Incubator am Standort Winterthur unterstützt.

Kontakt: Ramona Lieser, Institut für Innovation und Entrepreneurship

was Sie vielleicht auch interessiert...