Women’s Business Management Contest 2016

Die Verbund der Internationalen Bodensee-Hochschule (IBH), zu der auch die ZHAW gehört, organisiert am 23. April 2016 zum zweiten Mal den Women‘s Business Management Contest. Studentinnen ab dem 4. Semester sowie Doktorandinnen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein treten gegeneinander an. Teilnehmerinnen werden anhand ihres CVs und einem kurzen persönlichen Statement selektiert. Vor Ort wird den Kandidatinnen ein attraktives Rahmenprogramm geboten: Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden, Infostände und Verpflegung.

Am eintägigen Anlass vom 23. Oktober an der Universität Zürich können Teilnehmerinnen aus allen Fachbereichen ihre Management-Kompetenzen testen und vergleichen. In drei Contest-Runden wird die Teilnehmerin mit den besten Bewertungen gesucht. Die Gewinnerin erhält als Anerkennung drei Stunden bei professionellen Coaches in den Bereich Karriere, Management und Führung. Aber nicht nur die Contest-Siegerin gewinnt. Workshops und Vorträge rund um die Themen Karriereplanung und Kompetenzen sind weitere Highlights. Alle Teilnehmerinnen profitieren von Crowd-Feedback und den Rückmeldungen der professionellen Beobachterinnen und Jury-Mitglieder. Die Zahl der Teilnehmerinnen ist auf 48 limitiert, Anmeldeschluss ist der 25. März 2016. Bei Interesse empfehlen wir eine rasche Anmeldung.

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>