ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

SML essentials: Fundraising Management

Die aktuellste Ausgabe der Publikationsreihe «SML essentials» ist dem Thema Fundraising Management gewidmet. Das Fachbuch gibt einen Überblick auf die Instrumente des Fundraisings, vermittelt strategischen Analysemethoden  und die Erstellung von integrierten Fundraising-Konzepten.

essentials_fundraisingProfessionelles Fundraising, das der Komplexität des heutigen NPO-Sektors gerecht wird, benötigt eine umfassende Ausbildung, die mehr als die gängigen Methoden und Instrumente vermittelt. Fundraising ist heute eine komplexe Aufgabe, die strategisch-konzeptuelle, operative, kommunikative und finanztechnische Aspekte umfasst. Erst die Integration der einzelnen Methoden und Instrumente in eine kohärente Strategie ermöglicht langfristig berechenbare und nachhaltige Spendeneinnahmen.

SML essentials: Fundraising Management richtet sich in erster Linie an Personen, die sich für Fundraising interessieren und einen ersten, umfassenden Überblick gewinnen möchten. Ebenso eignet es sich als Lehrmittel oder ergänzende Lektüre für den Unterricht. Im Unterschied zu einigen anderen Fundraising-Fachbüchern legen die Autoren besonderen Wert auf eine zeitgemässe didaktische Aufarbeitung der Inhalte. Neben der Darstellung der wichtigsten Fundraising-Methoden und -Instrumente spielen die Vermittlung von strategischen Analysemethoden und die Erstellung von integrierten Fundraising-Konzepten eine zentrale Rolle. Somit erhalten auch erfahrene Fundraiserinnen und Fundraiser Anregungen für die Bewältigung ihrer strategischen Aufgaben. Die Inhalte dieses Buches beziehen sich vorwiegend auf die Praxis in der Schweiz. Wo es sinnvoll erschien, wurden Fakten und Erfahrungen aus Deutschland und anderen Ländern einbezogen. Viele grundlegende Inhalte sind jedoch auch für Interessenten aus Deutschland oder Österreich nützlich.

Das Konzept und die Inhalte dieses SML Essentials beruhen auf den langjährigen Erfahrungen der Autoren Leticia Labaronne und Bruno Seger als Lehrpersonen des Diplomlehrgangs in Fundraising Management, der seit 2004 an der ZHAW School of Management angeboten wird. Die Publikation ist aus vielen Anregungen und kritischen Diskussionen mit Studierenden und Dozierenden entstanden, sowie aus der engen Zusammenarbeit mit zahlreichen NPO, die Fallstudien zur Verfügung stellten.

Rezension im Magazin «Die Stiftung»

Bestellen im vdf Hochschulverlag

Auskunft: Leticia Labaronne und Bruno Seger, Zentrum für Kulturmanagement

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort