ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Portrait: Institut für Financial Management

Ab dem 1. August 2016 wird aus dem Zentrum für Accounting & Controlling (ZAC) das Institut für Financial Management (IFI). Als Kompetenzträger für nationale und internationale Rechnungslegung erhält die Organisationseinheit damit mehr Gewicht. 

Eine erfolgreiche Unternehmensführung ist auf aussagekräftige Finanzdaten angewiesen. Das neue Institut für Financial Management soll einen namhaften Beitrag leisten zu den Herausforderungen der nationalen und internationalen Rechnungslegung, der Finanzkommunikation, des Controlling und Auditing sowie der Corporate Finance und des Corporate Banking. Mit den Starts des konsekutiven Masters in Accounting and Controlling und des MAS Corporate Finance & Corporate Banking erweitert das IFI in diesem Jahr sein Leistungsspektrum und bietet damit in allen Bereichen des vierfachen Leistungsauftrags hochwertige Produkte an. Aufgrund der generierten Drittmittel wird das ehemalige Zentrum zum Institut. Der Fachhochschulrat des Kantons Zürich hat den entsprechenden Antrag bewilligt.

Das Institut für Financial Management unter der Leitung von Prof. Dr. Gabriela Nagel umfasst 20 Mitarbeitende und ist in drei Teams gegliedert: Corporate Reporting / Accounting, Performance Management / Controlling sowie Corporate Finance / Corporate Banking. Diese Schwerpunktthemen werden im Rahmen von Forschungsgruppen bearbeitet und fliessen in das umfangreiche Weiterbildungsangebot ein. Dieses umfasst den MAS Corporate Finance & Corporate Banking, die CAS Accounting & Controlling, Financial Bank Management, Utility Financial Management, und Payroll Expert sowie verschiedene Weiterbildungskurse im Bereich der finanziellen Führung.

In Forschung und Beratung fokussiert sich das Institut auf die Branchen Banken, Energie und NPO. Beispiele von Beratungsmandaten sind Expertisen und Gutachten, massgeschneiderte Inhouse-Schulungen für Unternehmen, die Neugestaltung und Beurteilung von Finanz- oder Controlling-Systemen sowie Kennzahlenvergleiche zwischen Unternehmen. Ein Fachbeirat, bestehend aus 13 Vertretern von Banken, Finma, SIX und Wirtschaftsprüfern stellt den Wissenstransfer von Theorie und Praxis sicher.

Auskunft: Gabriela Nagel, Institut für Financial Management

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort