ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Offenes Forum SML am 8. November

Im Rahmen des strategischen Programms für gesellschaftliche Verantwortung führt die ZHAW School of Management and Law seit August 2019 offene Foren zu diversen Themen mit Bezug zu Ethik, Nachhaltigkeit und Verantwortung für Studierende, Mitarbeitende sowie Freundinnen und Freunde durch. Die Abende beinhalten jeweils Vorträge mit anschliessender Fragerunde und der Möglichkeit zum Dialog.

Am 8. November 2019 um 18:00 Uhr widmet sich das vierte offene Forum in der Aula am St.-Georgen-Platz in Winterthur ganz dem Thema:

Relokalisierung, Suffizienz und Subsistenz: Beispiele für gelingende Veränderung.

Fred Frohofer

Fred Frohofer

 Als Gastreferent wird dieses Mal Fred Frohofer erwartet. Fred Frohofer befasst sich mit ökologischen und ökonomischen Prozessen und deren Umsetzung in der Gesellschaft. Er wirkt als Intermediär zur Transformation bestehender Ansätze und Ideen. Ein Hauptfokus liegt auf den ganzheitlichen Modellen von Neustart Schweiz, die er als Vorstandsmitglied mitentwickelt und -prägt.

Weitere offene Foren finden an der SML an folgenden Daten statt:

02.12.2019 (mittags)