ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Neuausrichtung des SML-Alumnibereichs

Seit anfangs März heisst der SML-Alumnibereich «Alumni Services» und sorgt u. a. mit frischen Events für mehr Vernetzung zwischen Ehemaligen, Studierenden und Dozierenden.

20180427_Alumni_Services_klein

Sowohl auf Ebene der ZHAW wie auch SML-intern hat sich in letzter Zeit im Bereich Alumni viel getan. Per 1. März wurde das Team «Alumni & Friends» in das Marketing integriert und neu als «Alumni Services» benannt, strukturiert und positioniert. Dies soll den Charakter der Dienstleistung gegenüber den Studierenden und Alumni unterstreichen. Gleichzeitig unterstützt die Neuausrichtung auch die Funktion der Schnittstelle gegenüber der ZHAW-Dachorganisation.

«Von der Neuausrichtung profitiert die ganze SML», erklärt Christian Marsch, Leiter Marketing SML. «Mit der Arbeit im Alumnibereich fokussieren wir uns darauf, Leistungen zu erbringen, die das Engagement der Studierenden und Ehemaligen mit der SML stärken.»

Mit frischen und vermehrt informellen Events will das Alumni Services Team, bestehend aus Harri Reifler und Valentina Vergallo, die Studierenden, Ehemaligen und Dozierenden der SML näher zusammenbringen und stärker untereinander vernetzen. Ausserdem soll Alumni & Career Services die erste Anlaufstelle für Studierende und Alumni sein, wenn es um Netzwerk, Beruf und Karriere geht.

Mehr Infos zu Alumni Services finden Sie hier.

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>