NEO-Network: Karriereplanung der Zukunft

NEO ZHAWAn der NEO-Network Keynote vom 8. November spricht Marco Abele, Former Head of Digital bei der Credit Suisse an der ZHAW School of Management and Law über die Karriereplanung der Zukunft.

Übernehmen Algorithmen und Robo-Advisor künftig die Anlageberatung? Können Maschinen menschliche Berater vollständig ersetzen oder ergänzen sie sich vielmehr? Neue Formen der Karriereplanung  beschäftigen nicht nur die Finanzbranche, sondern uns alle. Was passiert, wenn die erlernte Tätigkeit im Zuge der Digitalisierung ersetzt wird? Wird es zur Norm, dass wir mehrere Funktionen bei verschiedenen Arbeitgebern übernehmen?

Marco Abele hat bei der Credit Suisse jahrelang als Head of Digital globale Projekte in verschiedenen Kundensegmenten im Bereich der digitalen Transformation geleitet und erfolgreich umgesetzt. Am NEO-Network Keynote erzählt er von seinen Erfahrungen und seiner neuen Beratertätigkeit bei Abele Innovation Consulting. NEO ist ein Netzwerk von Studierenden für Studierende, welches mit Hilfe von führenden Expertinnen und Experten künftige Herausforderungen und Entwicklungen in Gesellschaft und Wirtschaft adressiert.

Die Keynote findet am 8. November um 18.30 Uhr in der Aula der School of Management and Law (SWE11) statt. Im Anschluss wird ein Apéro offeriert. Der Eintritt ist frei, aber wir wünschen uns eine Registrierung auf Eventbrite.

Auskunft: Valentina Vergallo, Alumni & Friends

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>