ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Keynote von SML-Dozent Markus Braun am Swiss Banking Services Forum

Seit mehr als zehn Jahren bietet das Swiss Banking Services Forum (SBSF) der SIX Informationen aus erster Hand. Es ist eine der wichtigsten Plattformen für den Austausch von Wissen über den Schweizer und den internationalen Finanzmarkt. Am SBSF werden Themen aus den Bereichen Billing & Payments, Cash, Cards und Connectivity vertieft behandelt.

Marco Minotti, Head Banking Services SIX, und der Tagungsleiter Boris Brunner, Head Network und Partner Management SIX, konnten 200 Teilnehmer zur diesjährigen Konferenz am 22. Mai 2019 begrüssen. Das Konferenzthema lautete «Die Zukunft gestalten mit Banking Services: Die Zukunft beginnt jetzt.»

Boris Brunner spricht zu den 200 Teilnehmern am Swiss Banking Services Forum.

Boris Brunner spricht zu den 200 Teilnehmern am Swiss Banking Services Forum.

Chancen und Risiken von Digitalisierung und Globalisierung
Als Keynote-Referent war SML-Dozent Dr. Markus Braun eingeladen, um über die Chancen und Risiken von Digitalisierung und Globalisierung für die Schweizer Wirtschaft zu sprechen. In seinem Vortrag beleuchtete er insbesondere die Veränderung von Geschäftsmodellen, wenn Kunden ihr Konsumverhalten vom analogen in den digitalen Raum verlagern. Als Grundlage dienten unter anderem die Forschungsarbeiten der zwei ehemaligen ZHAW-Studierenden Florian Graf zum Thema «The Consolidation Trend in the Luxury Watch Retail Industry» und Michael Stähli zum Thema «Digital Transformation in the Banking Industry with a Focus on Payment Services».

Keynote von Dr. Markus Braun zum Thema Digitalisierung und Globalisierung

Keynote von Dr. Markus Braun zum Thema Digitalisierung und Globalisierung

Im Rahmen dieser spannenden Konferenz erläuterte Daniel Berger, Head Billing & Payments SIX, die Zukunft der Rechnungstellung mit der neuen QR-Rechnung und der eBIll. Phillippe Eschenmoser, Head Cards SIX, präsentierte die neuen Debitkartenlösungen bei SIX. Dejan Juric, Head Connectivity SIX, erklärte den Schweizer Standard für Open Banking. Ein ausserordentlich wichtiges Thema für die SIX Group ist und bleibt zudem die Datensicherheit, welche sowohl in Referaten, wie auch in einem abschliessenden Panelgespräch behandelt wurde.

Kontakt: Markus Braun, Studiengangleitung MAS Wealth Management

was Sie vielleicht auch interessiert...