ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Jubiläum: 10 Jahre Forschungslunch der Abteilung Business Law

Seit zehn Jahren geben Angehörige der Abteilung Business Law am F+E-Lunch Einblick in ihre rechtswissenschaftliche Forschung.

von Sabine Steiger-Sackmann

Prof. Jens Lehne, der Leiter der Abteilung Business Law, würdigte am Jubiläum Prof. Kurt Pärli, der die Mittagsveranstaltung 2009 initiiert hatte und Sabine Steiger-Sackmann, welche die Veranstaltung seit einigen Jahren organisiert und moderiert. Anhand der eindrücklichen Liste aller bisherigen 84 Anlässe dankte er auch all den Forschenden, die in den vergangenen Jahren mit ihren Referaten unterschiedliche Forschungsfragen des Wirtschaftsrechts beleuchtet haben. Damit haben sie bei den zahlreichen Teilnehmenden immer wieder für eine Horizonterweiterung gesorgt.

Premiere: ein Referat eines ehemaligen Mitarbeiters
Am Jubiläums-Lunch referierte erstmals ein ehemaliger ABL-Mitarbeiter. Thierry Urwyler hatte seine juristische Laufbahn mit dem Wirtschaftsrecht-Studium begonnen und konnte nun sein Dissertationsthema präsentieren. In Strafverfahren sollten seiner Meinung nach psychiatrische Begutachtung von Beschuldigten in Anwesenheit der Verteidigung erfolgen, damit die Rechte gemäss der Europäischen Menschenrechtskonvention gewahrt sind. In der angeregten Diskussion zeigte sich jedoch, dass die Meinungen diesbezüglich auseinander gehen – wie dies bei einer Ansammlung von Fachleuten und Interessierten ja nicht anders zu erwarten war.

Es ist zu wünschen, dass der F+E-Lunch der Abteilung Business Law zu Recht weiterhin auf Anklang stösst, auch wenn es normalerweise zum Referat nur Sandwiches, Chips und Früchte gibt – und nicht auch noch Kaffee und Torte wie zum Jubiläum.

Auskunft: Sabine Steiger-Sackmann, Forschungsverantwortliche der Abteilung Business Law

Sabine Steiger-Sackmann und Jens Lehne präsentieren die Jubiläums-Torte.

Sabine Steiger-Sackmann und Jens Lehne präsentieren die Jubiläums-Torte.