Die SML an den Informatiktagen

An den zweiten Informatiktagen vom 16. und 17. Juni bieten über 50 Unternehmen mehr als 300 Anlässe wie Programmierkurse, Rundgänge, Vorführungen, Referate und Spiele. Bei der ersten Durchführung 2016 zog der Anlass rund 11’000 Besucherinnen und Besucher an. Die ZHAW School of Management and Law ist mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik vertreten.

Noch immer sind Frauen in der Schweizer Informatikbranche statistisch stark untervertreten. Dies liegt vor allem an gesellschaftlichen Vorurteilen. Doch sind Frauen vielleicht sogar die besseren Wirtschaftsinformatiker? Im Rahmen der Informatiktage 2017 bietet das Institut für Wirtschaftsinformatik der ZHAW School of Management and Law einen Workshop an, der Oberstufenschülerinnen und Gymnasiastinnen spielerisch an das Berufsfeld heranführen soll.

Die SML tritt an den Informatiktagen zusammen mit der ZHAW School of Engineering (SoE) auf. Von Mittwoch, 14. Juni bis Freitag, 16. Juni finden verschiedene Workshops für Schulen statt und am Samstag, 17. Juni finden Sie uns am IT-Marktplatz im Hauptgebäude der SoE an der Technikumstrasse in Winterthur. Dozierende und Studierende stellen die verschiedene Studiengänge und Weiterbildungen im Bereich der Wirtschaftsinformatik vor.

Auskunft: Andri Färber, Institut für Wirtschaftsinformatik

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>