ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Diskussionspartner zum Thema Nachhaltige Ernährung gesucht

Das ZHAW-Institut für Nachhaltige Entwicklung sucht diskussierfreudige «Winterthurer», die in der Gruppe ihre Ideen und Meinungen zum Thema Nachhaltige Ernährung einbringen. Mitmachen lohnt sich – auch finanziell!


Die ZHAW führt Gruppendiskussionen zum Thema Ernährung durch. Mitmachen lohnt sich doppelt: Sie verdienen CHF 80.- und haben die Möglichkeit, ein Ernährungsprojekt mitzugestalten, das noch dieses Jahr in Winterthur realisiert wird. Dabei werden verschiedene Aspekte der nachhaltigen Ernährung besprochen. Ihre Ideen und Meinungen fliessen direkt in die Konzeption des Ernährungsprojektes ein. Mitmachen können alle, die in Winterthur wohnen, arbeiten oder studieren und Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

An welchem Ort?
Technopark Winterthur, Technoparkstrasse 2, Winterthur

An welchem Tag?
Dienstag 22. Mai, Mittwoch 30. Mai oder Donnerstag 31. Mai
(Eine Teilnahme ist nur an einem der drei Daten erforderlich. Bei der Anmeldung geben Sie an, welcher Termin für Sie am besten passt.)

Um welche Zeit?
18.00–20.00 Uhr
Anmeldeschluss: Sonntag, 13. Mai

Interessiert? Melden Sie sich hier bis am 13. Mai an.

Wir freuen uns!

Evelyn Lobsiger und Corinne Moser
ZHAW, SoE, Institut für Nachhaltige Entwicklung

In Zusammenarbeit mit Energiestadt Gold Winterthur und Unterstützung von EnergieSchweiz.

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort