ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Christoph Künzle ist neuer Studienleiter des MAS Business Innovation Engineering for Financial Services

Seit dem 1. April 2022 leitet Dr. Christoph Künzle, CFA, den Weiterbildungslehrgang mit Fokus auf Digital Banking. Er übernimmt die Leitung von Dr. Holger Hohgardt.

Christoph-KuenzleBeschleunigte digitale Transformation im Wealth Management

Die Finanzindustrie befindet sich seit längerem in einem immer intensiveren digitalen Transformationsprozess, der längst auch das Wealth Management erfasst hat. Führende Wealth Manager setzen auf hybride Beratungskonzepte, eine verbesserte Omnikanalerfahrung, anspruchsvolle Datenanalyse und digitale Konzepte der Neukundengewinnung. Von Führungskräften verlangt die digitale Transformation ein gänzlich neuartiges Skill- und Mindset.

Breite Erfahrung und fundiertes Wissen

Dr. Christoph Künzle, CFA, ist Dozent am Institut für Wealth & Asset Management (IWA) an der ZHAW sowie Direktor bei Deloitte in Zürich, wo er sich auf die Strategieberatung für Wealth Manager fokussiert und regelmässig publiziert. Er verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung in der Finanzindustrie und profunde Kenntnisse in der Unternehmensstrategie, Digitalisierung und Transformation. Zuvor arbeitete er in Führungsrollen im Asset Management in der Schweiz und Südamerika und begann seine Karriere in der Strategieberatung bei Bain & Company in München und London, wo er führende Private Equity Manager beriet.

Stabsübergabe im MAS BIE nach erfolgreichen fünf Jahren

Nach fünf erfolgreichen Jahren der Auf- und Ausbauarbeit zum schweizweit führenden Weiterbildungslehrgang für Digital Banking übergibt der bisherige Studienleiter Dr. Holger Hohgardt diese anspruchsvolle Führungsrolle per 1. April 2022 an Dr. Christoph Künzle, der seine Schwerpunkte wie folgt zusammenfasst: «Ich freue mich auf die Weiterentwicklung des MAS BIE, wobei ich viel von meiner Praxiserfahrung im Digital Banking einbringen und den Studierenden noch mehr ‘real life’ Problemstellungen und innovative Lösungsansätze mitgeben möchte.»

Kontakt

Dr. Christoph Künzle, Fachstelle für Personal Finance & Wealth Management