ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Salärwesen – mehr als Verbuchung von Personalaufwand

Trotz meiner 30-jährigen Berufserfahrung in den Bereichen Finance und Payroll bin ich nach diesem CAS viel sensibilisierter für bestimmte Abläufe im HR und Payroll. Mein Wissen ist um einiges breiter geworden. (Brigitte Meier, Teilnehmerin CAS Payroll Expert)

Mitarbeitende der Lohnbuchhaltung benötigen nicht nur umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht, sondern sie werden auch mit einer Vielzahl komplexer, sich ständig verändernder Richtlinien und Verfahren konfrontiert. Die Umsetzung von Vorgaben – inklusive der damit verbundenen Erkennung möglicher Stolpersteine und Risiken – stellt ihre anspruchsvolle Aufgabe dar. Werden die rechtlich verbindlichen Vorgaben nicht eingehalten, ist dies nicht nur für das Unternehmen ein Risiko, sondern kann sogar strafrechtliche Konsequenzen für den Verwaltungsrat oder die Geschäftsleitung nach sich ziehen.

Das erweiterte und vertiefte Wissen ermöglicht es mir, noch gezielter die richtigen und wichtigen Fragen zu stellen. (Gisela Rost, Teilnehmerin CAS Payroll Expert)

 Aus diesem Grund erwarten Unternehmen von ihren Mitarbeitenden zunehmend vertieftes Spezialwissen. Sie brauchen Expertinnen und Experten, in diesem Kontext also «Payroll Experts». Das Salärwesen ist seit jeher in besonderem Masse von Interdisziplinarität geprägt und die korrekte Abrechnung und Verbuchung des Personalaufwands spielt für eine verantwortungsvolle Unternehmensführung eine bedeutende Rolle. Einerseits geht es dabei um die gebührende Wertschätzung der Leistung der Mitarbeitenden und andererseits um das Vermeiden von negativen Überraschungen bei allfälligen Kontrollen von Behörden. Genau hier setzt der CAS Payroll Expert an: Dort lernen die Teilnehmenden, die rechtlichen Einflüsse auf das Salärwesen – insbesondere die Interdependenz von Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht – ganzheitlich zu verstehen. Darüber hinaus vermittelt der CAS Payroll Expert den Teilnehmenden ein für die Salärbuchhaltung spezifisches Expertenwissen.

Ich finde es grossartig, dass der Fachbereich Payroll durch diesen CAS endlich eine anerkennende Aufwertung erhält. Wer sich intensiv mit dem Payroll befasst, dem kann ich diesen Lehrgang nur ans Herz legen. (Monika Werner, Teilnehmerin CAS Payroll Expert)

 Der berufsbegleitende CAS, welcher von der ZHAW School of Management and Law seit 2014 jährlich durchgeführt wird, beinhaltet 13 Kurstage, aufgeteilt in die zwei Module «Arbeits- und Sozialversicherungsrecht» und «Salärbuchhaltung». Beide Module werden jeweils mit einer Modulendprüfung abgeschlossen. Der Unterricht basiert auf unterschiedlichen Lehr- und Lernformen wie beispielsweise Referaten und Lehrgesprächen, Diskussionen und Workshops, Bearbeitung von Case Studies und Analyse von Best-Practice-Beispielen sowie Einzel- und Gruppenarbeiten. Er wird von Dozierenden der ZHAW School of Management and Law mit ausgewiesener Praxiserfahrung, erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern sowie Gastreferentinnen und -referenten durchgeführt.

Sehr praxisorientierter Lehrgang, welcher die Fälle aus dem Alltag aufnimmt, bespricht und löst. Sehr guter Wissenstransfer in die Praxis. (Mirzo Mirseloski, Teilnehmer CAS Payroll Expert)

 Der CAS Payroll Expert richtet sich insbesondere an Verantwortliche des Personalwesens, Salärbuchhalterinnen und -buchhalter, HR Consultants, Mitarbeitende der Personaladministration, Mitarbeitende, die sich mit Personalfragen und Fragen der Lohnbuchhaltung interdisziplinär beschäftigen, Mitarbeitende im Salärwesen, Treuhänderinnen und Treuhänder sowie an Personen, die das Salärwesen auf Mandatsbasis betreuen. Eine erfolgreiche Teilnahme am CAS Payroll Expert stellt sicher, dass die Teilnehmenden in ihren Unternehmen eine ordnungsgemässe Salärverbuchung durchführen sowie die geforderten Lohn- und AHV-Ausweise korrekt erstellen können.

Seit dem Start des CAS Payroll Expert haben bereits über 200 Studierende den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Neben zusätzlich gewonnenem Fachwissen schätzen die Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit, mit den Studienkolleginnen und -kollegen auch nach der Ausbildung verbunden zu bleiben. Wenn wir Sie auf Ihrem Weg, Ihr Fachwissen zu vertiefen und zu ergänzen, begleiten dürfen, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Sie.

0622_PwC_Portrait_008-3

Der CAS Payroll Expert ist für alle Personen in der Lohnbuchhaltung eine wichtige Möglichkeit, ihr Wissen innerhalb kurzer Zeit und in einem kompakten Format zu erweitern. Aufgrund der breiten  Themenzusammenstellung ist dieser Kurs schweizweit einzigartig. (Brigitte Zulauf, Dozierende CAS Payroll Expert, Partnerin bei PwC und Verantwortliche für den Bereich Treuhand schweizweit. Sie prägt zudem die Weiterentwicklung der Dienstleistungen rund um HR/Lohnbuchhaltung insbesondere auch im internationalen Kontext.)