ales "" & is zhaw mitarbeiter: "zhaw_staff"

Arbeitszeitverlängerung bedarf Vertragsänderung

Arbeitnehmende müssen längere Arbeitszeiten bei gleichem Lohn selbst anfechten», sagt Arbeitsrechtsexperte Kurt Pärli.

Arbeitnehmende müssen längere Arbeitszeiten bei gleichem Lohn selbst anfechten», sagt Arbeitsrechtsexperte Kurt Pärli.

Der starke Franken lässt exportorientierte Unternehmen nicht nur Kurzarbeit beantragen. Gewisse Firmen fordern von ihren Mitarbeitenden auch, länger zu arbeiten – für den gleichen Lohn. «Die ursprünglich vereinbarte Arbeitszeit gilt, solange der Arbeitsvertrag gültig ist», sagt Kurt Pärli, Leiter des Zentrums für Sozialrecht an der ZHAW School of Management and Law. Führt eine sogenannte Änderungskündigung zu einer Verschlechterung der Arbeitsbedingungen, muss das Unternehmen einen dringlichen wirtschaftlichen Bedarf dafür geltend machen. «Allerdings müssen die Arbeitnehmenden diesen Nachweis selbst einfordern, um ihr Recht durchzusetzen», sagt Kurt Pärli gegenüber TeleTop.

Aus TeleTop von Dienstag, 10. Februar 2015

was Sie vielleicht auch interessiert...

Hinterlasse eine Antwort